Deutscher Präventionstag am 10. und 11. Mai 2021 (digital)

Unter dem Motto „Prävention orientiert!“ fand der Kölner DPT am 10. und 11. Mai 2021 zum 26. Mal, dieses Mal allerdings aufgrund der aktuellen Corona-Lage als Online-Kongress, statt. Im Rahmen der Veranstaltung konnten internationale Besucher*innen thematisch einschlägige Vorträge anhören und sich untereinander DPT-Foyer austauschen. Die Teilnehmenden waren Vertreter*innen verschiedenster Institutionen und Projekte aus Wissenschaft, Politik, Gesundheitswesen, Schulen, Medien und Kirche und debattierten über Themen der Gewalt- und Kriminalprävention, Sucht- und Verkehrsprävention. Nach einem digitalen Eröffnungsplenum, bei welchem u.a. Erich Marks als Geschäftsführer des DPT, der Ministerpräsident NRWs Armin Laschet und andere politisch und wissenschaftlich tätige Persönlichkeiten zu Wort kamen, präsentierten auch die fünf Nachwuchsforschergruppen unserer Förderlinie ihre praxisorientierten Ergebnisse in der Session „Session „Zivile Sicherheitsforschung – Neue Ansätze der Prävention II“. Unsere Leiterin, Dr. Marén Schorch, stellte das Thema „Krisen-Prävention“ anhand von Arbeiten in unseren beiden Forschungsschwerpunkten vor: zum einen das Dashboard zum betrieblichen Kontinuitätsmanagement (BCM) in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und zum anderen unsere Entwicklung zur individuelle (Not-)Bevorratung für die Zivilgesellschaft. Die Basis für die Entwicklungen des Dashboards bilden Forschungsergebnisse aus sowohl qualitativen als auch quantitativen Studien, die den (Informations-)Bedarf an vernetzter Unterstützung für die Prävention von Krisensituationen in KMU, wie z.B. Bränden und Stromausfällen, erfassen. Im Kontext der Prävention von Notsituationen für Privatpersonen bilden eine repräsentative Bevölkerungsumfrage aus dem Jahr 2018/19 sowie eine Nacherhebung von 2020 die Grundlage für die Entwicklung unserer neuen (Not) Bevorratungs-App, die Privatpersonen für eine alltägliche Einbindung ihrer Lebensmittel-Bevorratung sensibilisieren und sie dabei unterstützen soll.

Unsere Präsentation (Video) finden sich hier: KontiKat_Präventionstag_PPT_11Mai2021_DrMarénSchorch

Weitere Informationen zum Deutschen Präventionstag 2021 finden Sie hier: https://www.praeventionstag.de/nano.cms/jahreskongress